CreoHeimDesign Spanndecken vom Profi in Dortmund, Unna und Umgebung

Spanndecken als abgehängte Decken

Wir erstellen Ihnen gern einen unverbindlichen Kostenvoranschlag!

Wenn Sie alte Zimmerdecken renovieren möchten, müssen Sie z.B. alte Holzdecken, Rigipsdecken oder sonstige Konstruktionen nicht demontieren, neu streichen usw. Wir installieren neue Spanndecken mit unserem „Rundum-Sorglos-Paket“ fix und fertig und Sie haben eine neue Zimmerdecke ohne Aufwand in nur einem Tag.

Schauen Sie sich  Vorher / Nachher Fotos  und unser Video an und lassen Sie sich von dem Ergebnis begeistern. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man eine Zimmerdecke neu gestalten kann – auch mit Lichtspots / Lichtinstallation und vielen weiteren Highlights.

Selbstverständlich beraten wir Sie kostenfrei und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot nach Ihren Vorstellungen und Wünschen für den zu renovierenden Raum bzw. die Räume. Lesen Sie gerne auch erste Infos zu Spanndecken Kosten und Spanndecken Preise.

Gerne können Sie uns auch Fotos und Maße unverbindlich an info@creo-heimdesign.de senden. Lesen Sie alles weitere auch hier für Spanndecken und hier für Lichtdecken.

Spanndecken günstig

Creo HeimDesign bietet Ihnen qualitative Spanndecken.

Spanndecken

Spanndecken können in jeder beliebigen Form und Raumhöhe montiert werden. Alte Betondecken, Holzdecken, Rigips Decken, Rohre, etc. verschwinden und müssen nicht aufwendig renoviert oder kaschiert werden.

Lichtdecken

Lichtdecken sorgen für eine gleichmässige und diffuse Beleuchtung der Räume.

Lichtdecken kaufen

Jetzt ihre neuen Spanndecke Online kaufen.

Rasterdecke online kaufen

Rasterdecken OWA Decken

Rasterdecken

Einlegeplatten sind speziell für die Herstellung oder für den Tausch vorhandener Einlegeplatten in Odenwald- oder Rasterdecken entwickelt worden.

Wandbilder

Mit den bedruckten Varianten können Sie ganz individuell Ihre Wände neu gestalten.

Wandbilder

Einbaustrahler

Professionelle Spanndecken Installation.

Einbaustrahler

Entdecken Sie unser großes Angebot diverser Einbaustrahler, passend zu jeder Decke. Gern beraten wir Sie bei der näheren Auswahl.

Kundenstimmen

CreoHeimDesign

Gern helfen wir Ihnen auch persönlich weiter. In einem unverbindlichen Gespräch beantworten wir gern Ihre Fragen und zeigen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten zur Gestaltung Ihrer neuen Zimmerdecke. Kontakt Wir erstellen Ihnen gern einen unverbindlichen Kostenvoranschlag!

Mit den Spanndecken der CreoHeimDesign renovieren Sie schnell und unkompliziert Ihre alten Zimmerdecken und das Ergebnis wird Sie begeistern. In kürzester Zeit schaffen wir ein neues Highlight in Ihrem Wohnraum. Unsere Decken werden in umlaufend montierten Profilleisten eingespannt. Hierbei wird die alte Decke nicht entfernt. Unsere Folie wird unterhalb der vorhandenen Decke gespannt.

Ein späteres Aushängen der antistatischen und wasserdichten Polymerfolie oder auch der komplette Austausch sind problemlos machbar. Spanndecken sind neben Decken und Dachschrägen auch für die Wandverkleidung geeignet. Hier bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Farben, Formen und bedruckten Motiven. Wie in konventionellen Decken, können wir ebenfalls jegliche Einbaustrahler, Deckenlampen, Lautsprecher uvm. verbauen.

  • schnelle Montage ab 1 Tag
  • spiegelglatte Oberfläche
  • Lampen, Leuchten & Lautsprecher integrierbar
  • lange Lebensdauer
  • optische Raumvergrößerung durch Spiegeleffekt
  • keine Demontage von alten Decken
  • pflegeleicht
  • antistatisch – staubabweisend
  • wasserdicht & wasserabweisend
  • für jeden Raum geeignet
  • auch bestens für Feuchträume und Schwimmbäder geeignet
  • frei von Asbest, Cadmium, Dioxin und Formaldehyd
  • jederzeit demontierbar
  • Allergiker geeignet

Spanndecken sind aufgrund der schnellen und sauberen Montage und der langen Lebensdauer ein einzigartiges Produkt.

Aber was ist eigentlich eine Spanndecke? Sie wird, wie der Name schon vermuten lässt, unter die Decke gespannt. Am Außenrand der zu bespannenden Decke werden halbweiche Halterungen,  sogenannte Halte-Keder, angebracht. 

An den Innenseiten des Raumes befestigt man Halteleisten aus Aluminiumprofilen oder Kunststoff. In diese kann dann eine Decke von bis zu 100 Quadratmetern eingespannt werden. Ähnlich wie ein großes Tuch. Anschließend wird die Decke mit speziellem Werkzeug in die Profilschienen eingearbeitet. So ergibt sich am Ende eine absolut gleichmäßige, lückenlose und komplett glatte Decke. Aber selbst mit Verbindungsstücken lassen sich unendlich große Folien aufspannen. 

Jede Spanndecke ist somit ein Unikat. Darum ist es besonders wichtig, den Raum in dem sie installiert werden soll sorgfältig auszumessen. Lampen, die für die Montage geeignet sind, lassen sich problemlos installieren. Müssen aber trotzdem bei der Planung berücksichtigt werden. Und wenn man dann alles ausgemessen hat, kann die Decke auch schon hergestellt werden. Hierfür werden die Weichfolien im Walzverfahren in der Wunschfarbe oder mit dem Wunschmotiv hergestellt und anschließend auf die gewünschte Größe zugeschnitten. 

Nun sind sie bereit für die Montage. Ein Profi installiert eine Spanndecke im Handumdrehen und ohne viel Aufwand und Dreck je nach Raumgröße an einem Tag. Aber selbst als Laie können sie, mit dem richtigen Werkzeug und etwas Geduld und Hilfe, diese Art von Decke montieren.

Zum einen gibt es die bereits erwähnten zwei Materialien. Gewebespanndecken und Folienspanndecken aus PVC Folie. Erstere bieten eher eine matte Optik oder einen Satin Effekt, sind aus einem speziellen Polyestergewebe und werden mit einer PU (Polyurethan) Beschichtung überzogen. Es ist also kein richtiges Textilgewebe, wie man vielleicht vermuten könnte. Spanndecken sind kaum dicker als 0,3mm. Und einmal montiert sind sie reißfest und vor UV Strahlung geschützt. Somit erhält sich ihre Farbe lange Zeit und verblasst nicht.

Für Räume die schallgeschützt sein sollen, eignen sich Akustikspanndecken hervorragend. Die Schallabsorption ist bei alten Gebäuden oder dünnen Wänden oft kaum gegeben. Da die Ansprüche und Geräuscheinwirkungen früher ganz andere waren als sie es heute sind. Dabei ist sie absolut notwendig für einen hohen Wohnkomfort. Denn Lärmbelästigung ist oft ein großes Problem und kann unter Umständen sogar die Gesundheit beeinträchtigen.

Der Aufbau und die Montage einer Akustikspanndecke unterscheiden sich nur gering von einer gewöhnlichen Spanndecke. Zwischen die alte Decke und das spezielle Akustikspanntuch werden schalldämpfende Materialen angebracht. Und mit seiner speziellen Struktur verstärkt die Akustikspanndecke den Schalldämpfenden Effekt noch. So kann man die Umgebungslautstärke schon einmal um bis zu 25 dB reduzieren. So schützt man aber nicht nur sich selbst vor unerwünschten Geräuschen von außen. Sondern kann künftig selbst mit ruhigem Gewissen auch einmal etwas lauter werden, wenn die Umstände es erfordern. Denn auch die Nachbarn profitieren davon.

Generell kann man die verschiedenen Varianten von Spanndecken untereinander kombinieren. Den gewünschten Raum so zum Beispiel schallisolieren und gleichzeitig ein schönes Motiv, eine satte Farbe, Glanz oder einen Metalleffekt erzielen. Gleiches gilt für Rasterspanndecken.

Eine Übersicht der Vorzüge finden sie hier:

  • Sie sind schnell und schmutzarm montiert
  • Absorbieren Schall und können die Akustik in Räumen verbessern
  • Sie sind feuerfest
  • Antistatisch und Staubdicht
  • Feuchtigkeitsresistent und somit auch vor Schimmel geschützt
  • Außerdem sind sie einfach zu reinigen und pflegeleicht
  • Nach der Montage entfällt das Streichen, da sie bereits in der Wunschfarbe oder mit dem Wunschmuster montiert werden

Nachteile einer Spanndecke:

  • Einmal montiert kann man sie nur bedingt reparieren
  • Am Stück und nahtlos können sie maximal (je nach Hersteller) bis zu 100 Quadratmeter angebracht werden
  • Sie sind schwer bis gar nicht überstreichbar
  • Und anfällig für Beschädigungen durch scharfe Gegenstände

Aber wenn sie sich für eine Spanndecke entschieden haben, die auf ihre ganz persönlichen Wünsche ausgerichtet ist, dann werden sie viele Jahre Freude an der neuen Decke haben. Außerdem sind sie ein Blickfang in jedem Raum und im Gegensatz zu anderen Deckenverkleidungen individuell anpassbar. Egal ob es ein bestimmtes Fotomotiv ist, was sie bevorzugen oder ein Sternenhimmel. Muster oder Ornamente. Es gibt sie in unzähligen Farben und Motiven. Und im Gegensatz zu einer herkömmlichen Tapete zum Beispiel, bilden sie eine komplette Fläche ohne unschöne Nähte.